SV 1890 Kassel-Nordshausen e. V.
SV 1890 Kassel-Nordshausen e. V.

Arbeitseinsatz im Tennisgelände

Am Samstag, den 08.10.16 trafen sich Mitglieder der Tennisabteilung und des Vorstandes zu einem gemeinsamen Arbeitseinsatz im Tennisgelände.

 

Konkret ging es um einen zugewachsenen Grünstreifen zwischen den Tennisplätzen und den Wohnhäusern Auf der Dönche, der schon das eine um das andere Mal Streitpunkt war. Vor allem der dichte Bewuchs mit Brombeersträuchern machte den Anwohnern zu schaffen. Es war klar: Dieser Zustand ist so nicht haltbar. Hier musste etwas getan werden!

 

Daher trafen sich einige Mitglieder der Tennisabteilung und Mitglieder des Vorstandes bereits um neun Uhr, um mit den Arbeiten zu beginnen. Zunächst ging es dem undurchlässigen Gestrüpp mit Kettensäge und Bagger zu Leibe, um zunächst eine Schneise zu schlagen. Dann kamen Heckenschere, Schaufel und Harke zum Einsatz. Schubkarre um Schubkarre mit Blattwerk, Sträuchern, Dornenranken und Ästen wurden aus dem langen Geländestreifen entfernt und zu einem großen, gut sichtbaren Haufen aufgetürmt. Dieser wird demnächst abgeholt. Zahlreiche Bäume wurden ebenfalls zurechtgeschnitten. Die Arbeiten wurden erst gegen 15 Uhr abgeschlossen, da die allgemeine Arbeitswut ein vorzeitiges Ende nicht zuließ. So wurde auch noch der Streifen zwischen Bachlauf und Tennisplatz teilweise von Gestrüpp und gelagertem Holz befreit.

 

Der Vorstand möchte sich bei allen Helfern für das gezeigte Engagement bedanken. Vor allem möchten wir uns hier beim Abteilungsleiter Tennis, Uli Burger, für die Koordination des Arbeitseinsatzes, die gute Zusammenarbeit und die gute Verpflegung zu bedanken. Wir haben viel Spaß gehabt und freuen uns, auch in Zukunft nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat zur Seite stehen zu können.

 

Der Vorstand des SVN

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1890 Kassel-Nordshausen e. V.